Entspannung für die Muskeln und die Apotheker

 

 

Die Aufgabe

Nach einem Strategie-Pitch gewann Karling das Mandat von Dolor-X. Obwohl die Marke schon einige Zeit im Markt war, fehlte ihr die Präsenz im Handel, um gleich mit einer breiten Kampagne zu starten. Stattdessen entschied man sich für eine zweite Lancierung – mit einem kompletten Paket für den Reinverkauf beim Apotheker, diversen POS-Massnahmen sowie Anzeigen und einem TV-Spot zur Bewerbung. 

Die Umsetzung

Die meisten Einreibemittel werden nicht von Athleten gekauft, sondern von Frauen im mittleren bis gehobenen Alter. Sie verwenden die Produkte bei alltäglichen kleinen Beschwerden und zur Entspannung. Doch wie kommuniziert man diese "Entspannung im Alltag"? Indem sich allbekannte Rivalen des Tierreichs nicht mehr jagen. Denn wenn die Muskeln entspannt sind, ist es auch der Geist.
Die von uns erstellten Verkaufsunterlagen, Thekensteller und Plakate sind bereits im Einsatz, um die Distribution und die Präsenz am POS zu verbessern. Die Hauptprodukte wurden mit TV-Spots und Anzeigen im Frühling und Herbst 2018 beworben.
Eine anschliessende AdPanel Evaluation von Admeira "Printanzeige Hot "Fuchs Sujet" hat gezeigt, dass die Werbung 51% der 764 Befragen ziemlich gut gefällt. Das Sujet punktet in Sachen Wahrnehmung vor allem mit seiner Verständlichkeit und mit der sympathischen Wirkung.