Aus SVSP wird SSPA

 

Die Swiss Structured Products Association (SSPA) schärft ihren Auftritt mit der Verwendung der englischen Verbandsbezeichnung, einer neuen Identity und einer komplett neuen Website.

Der Schweizerische Verband für Strukturierte Produkte wurde am 4. April 2006 gegründet. Er zählt über 40 Mitglieder aus der gesamten Wertschöpfungskette von Issuern über Handelsplattformen und die Buy-Side bis hin zu Brokern und Partnern. Die Schweiz ist mit einem Anlagevolumen von rund CHF 200 Mrd. der weltweit grösste Markt für Strukturierte Produkte.

Karling hat als erstes ein neues, dynamisches wie zeitloses Logo geschaffen. Zentrales Element sind «Bubbles», welche symbolisch Swissness sowie die Innovationskraft und Vielfalt des Verbandes widerspiegeln. Die Bubbles werden auf den verschiedenen Werbemitteln immer wieder überraschend eingesetzt und sorgen für Wiedererkennbarkeit. Sei dies in animierter oder statischer Form.

In einem zweiten Schritt hat Karling die neue Website sspa.ch konzipiert, in welcher man die komplexe Welt der Strukturierten Produkte übersichtlich erkunden kann. Dank neuer Struktur, einer einfachen Navigation und generell verbesserter Benutzerfreundlichkeit können die gewünschten Informationen schneller abgerufen werden. Zwei Besonderheiten der Website sind das scrollabhängige Verhalten des Designs sowie die Einbindung diverser externer Elemente wie z. B. Wissenstests oder ein interaktives Informationstool.